It’s crime time – Krimi schreiben

"Alles, was man für einen guten Krimi braucht, ist ein guter Anfang."
(Georges Simenon)

Inhalt: 

Wir begeben uns auf die Spuren von Miss Marple, Sherlock Holmes & Co.

  • Was zeichnet einen spannenden Krimi aus?
  • Wie starte ich?
  • Welche Bestandteile machen einen Text zum Krimi?

Schon mal einen Krimi gelesen oder im Kino/TV gesehen? Diese Erfahrung nutzen wir und versuchen uns auf spielerische Art und Weise im kriminalistischen Schreiben.

Trainerin: 

Mag. Sonja Kral 

Schreib-Coach

Lektorin

Termin: 

16. November 2019 (10:00-13:00 Uhr)

Ort: 

Wien

Workshop-Beitrag: 

EUR 49,– inkl. Mwst.

Teilnehmerstimmen:

"Der Krimi-Workshop mit Sonja war super spannend und inspirierend: Mit einem wohldurchdachten Konzept und liebevoll vorbereiteten Materialien brachte sie uns schreibend auf Touren, sodass vielfältige feine Kurzkrimis entstehen konnten. Die von ihr vermittelte fundierte Theorie zum Aufbau eines Krimis sowie spritzig-witzige Schreibinspirationen begeisterten eingefleischte Krimi-Fans ebenso wie jene, die mit Krimis bisher „eigentlich nichts am Hut“ hatten. Sonja leitet mit viel Ruhe und Kompetenz, gleichzeitig ist ihre Leidenschaft für das Schreiben ungemein ansteckend; ihre Workshops sind absolut empfehlenswert für Autorinnen und Autoren, und alle die´s noch werden wollen!"
Sabine Spitzer
"Als eine, die zwar immer wieder gerne Krimis liest, aber bisher niemals auf die Idee gekommen wäre, sich selbst im Krimischreiben zu versuchen, sprach mich dennoch etwas an dem kurzen, kompakten Workshop-Angebot an. Und siehe da, es wurde plötzlich vorstellbar, dass ich einen Krimi schreiben könnte! Eine wunderbare Mischung aus vermittelter Theorie, konkretem Handwerkszeug, Schreibimpulsen und natürlich auch sanft und kompetent angeleitetem Selber-Schreiben machten es möglich. Gegenseitiges (freiwilliges) Vorlesen sowie respektvolles und anregendes Feedback und der Austausch mit den anderen TeilnehmerInnen weckte die Fantasie. Und auf einmal war zu meiner Überraschung eine Detektivfigur geschaffen, mit der es eine mögliche lustvolle schreiberische Zukunft für mich geben könnte."
Andrea Schmidbauer
"Ich habe den Krimiworkshop besucht und dieser hat mir sehr weitergeholfen. Ich habe diverse Tipps bekommen, wie ich z. B. bei einer kreativen Blockade für meinen Krimi weiter kommen könnte, aber auch die Rückmeldung über meinen geschriebenen Text hat mich sehr motiviert. Sonja hat für eine sehr angenehme Atmosphäre und viel Input gesorgt. Ich bin froh dabei gewesen zu sein, denn ich konnte für mich sehr viel mitnehmen und es hat mir viel Spaß gemacht, mich mit den anderen Workshop-Teilnehmern auszutauschen. Es war ein sehr kreativer und wertschätzender Workshop, den ich ALLEN nur sehr empfehlen kann."
Regina Jechlinger
"Als ich vernommen habe, dass unsere monatliche Schreibmatinee unter dem Titel „Krimi“ steht, war ich nicht sonderlich motiviert. Bin nicht davon ausgegangen, dass das Genre Krimi und ich gut zusammenpassen. Du hast mich mit viel Einfühlungsvermögen, tollen didaktischen Übungen und deiner hochgradigen Professionalität, wenn es um das Thema Krimi-Schreiben geht nicht nur sehr schön ins Boot geholt, sondern einen für mich ganz besonderen Text aus mir herausgeholt. Dafür möchte ich Danke sagen, eine wirklich wunderbare Erfahrung!"
Klaus Rafenstein

Bildquelle:  stux, Pixabay; Foto: Karin Ahamer Photography